mountainmotors_foto
Der ehemalige Standort in Kapfenberg

IMG_0131
Der neue Standort in Bruck/Mur

IMG_0132

IMG_0226

IMG_0229

enstehung
Im Jahr 1991 fassten Wolfgang Ehgartner und Peter Kaufmann den gemeinsamen Entschluß,ihre Liebe zur Marke Harley Davidson auch auf den Erwerb ihrer Brötchen auszudehnen.
Die Idee zur Gründung der Firma "Mountain Motors" war geboren.
"Mountain Motors" klingt irgendwie nach Bergen, und tatsächlich hatte die Firma ihren Sitz im gebirgigen Herzen der Steiermark, in Kapfenberg. Aus dem anfänglichen Insider-Tip unter Harley-Fans entwickelte sich Mountain Motors innerhalb kurzer Zeit zu einer sehr bekannten Motorrad - Fachwerkstätte und die Kunden strömten bald von weit und breit nach Kapfenberg. Peter und Wolfgang haben stets ein offenes Ohr für die Wünsche der Motorradfahrer und –bastler, und so manch ausgefallener Umbau verläßt die Werkstatt.

Als Mountain Motors auch begann Service und Reparatur nicht nur für Harleys, sondern auch von anderen Motorradmarken durchzuführen, wurden Geschäft und Werkstatt bald zu klein. 1999 erwarben Wolfgang und Peter ein Grundstück im Industriepark Kapfenberg. Nach einer Bauzeit von neun Monaten wurde am 08.01.2000 das neue Geschäft eröffnet.

2015 der neue Standort in Bruck an der Mur
Seit dem 11. April hat die Mountain Motors GmbH eine neue Heimat in der Wiener Straße 94 in Bruck an der Mur gefunden. Bei der Eröffnungsfeier herrschte riesiger Andrang, die "Balladschinken" sorgten für die passende und rockige Stimmung. Die Getränkebar wurde belagert und 300 Bratwürste waren innerhalb von drei Stunden aufgegessen.

Bikes und Qualität
Mountain Motors hat sich auf über 500 Quadratmeter ausgebreitet, Werkstatt, einen überdachten Vorplatz, eine Terrasse, einen originell eingerichteten Shop mit Showroom und einen separaten zweiten Showroom für die gebrauchten Bikes.
Das fünfköpfige Team von Mountain Motors bietet auch am neuen Standort weiterhin die gewohnte Qualität mit kompetenter Beratung. Service, Reparatur, Tuning, Auf- und Umbauten werden angeboten und auch ausgefallene Kundenwünsche erfüllt. Zusätzlich wird man auch das Onlineangebot verstärkt ausbauen. Seit August ist die Teilebörse auf www.HDparts24.at online, die Bikes werden auf www.netbikes.at angeboten.

25jahre